Frau Yzer muss gehen – hoffentlich ganz weit weg …

BERLIN Die Hauptgeschäftsführerin des Verbands forschender Arzneimittelhersteller (vfa), Cornelia Yzer, verlässt den Verband zum 1. Juni 2011. Laut ehemaligem Nachrichtenmagazin werfen die großen Mitgliedsunternehmen des vfa der früheren CDU-Politikerin vor allem vor, dass sie das Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz (AMNOG) völlig falsch eingeschätzt habe. Nach Brüssel weggelobt; via spiegel-online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.