Schlagwort-Archive: Linda Watkins

ATL313 – vielversprechende Laborstudien

BOULDER Linda Watkins und ihre Kollegen von der University of Colorado wollten ursprnglich das Potenzial des Wirkstoffs ATL313 zur Behandlung ms-bedingter Schmerzen erforschen. Eine einzige Injektion des Entzndungshemmers stoppte im Tierversuch aber auch die Krankheitsprogression der Nager fr mehrere Wochen.
ATL313 wirkt beruhigend auf entzndungsaktivierte Gliazellen und knnte so womglich sogar die Reparatur geschdigter Nervenzellen begnstigen; via University of Colorado at Boulder.