Cannabis-Medikamente in Deutschland

Cannabis soll es knftig auf Rezept geben, aber die brokratischen Hrden bleiben so hoch wie die Preise. Von einem einfachen Zugang wird daher weiterhin nicht die Rede sein knnen. Und das Heilkraut auf dem Balkon bleibt sowieso illegal, daran ist nichts zu verdienen.
Franjo Grotenhermen, Arzt und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin hlt die jngsten Plne der Bundesregierung fr eine Irrefhrung: rzte, nicht Behrden sollen entscheiden.
brigens Franjo: Patienten entscheiden schon heute ganz ohne hochbezahlte Wichtigtuer. Das nennt man Eigenverantwortung
.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.