#Wurmkur 2.0: AcK1

+++ Bereits seit Januar 2007 verfolge ich die Meldung von der etwas anderen Wurmkur gegen Multiple Sklerose durch die Medien (Wurmfortsätze).
Nun scheint es zumindest in der Degustationsform der Therapie zu einem kulinarischen Durchbruch gekommen zu sein. Statt ganzer Würmer genügt womöglich das Eiweißmolekül AcK1 aus dem Hakenwurm, um das ms-verwirrte Immunsystem zu modulieren; via Spektrum.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.