#Ocrelizumab: Der Ja-Aber-Antikörper

+++ «Ein „neuer“ monoklonaler Antikörper beeinflusst die Multiple Sklerose hinsichtlich Läsionen und neurologischer Symptome beachtlich positiv. Ocrelizumab wirkt auch bei anderen Autoimmunerkrankungen, doch wurden Studien aufgrund der Sicherheitsrisiken gestoppt»; via DocCheck.
Passend dazu: Ocrelizumab – mit uns können sie es ja machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.