#Masitinib – schon mal gehört?

+++ Der Wirkstoff ist ein Tyrosinkinase-Inhibitor, der in der Tiermedizin zur Therapie von Mastzelltumoren bei Hunden zugelassen ist. Bis jetzt. In der vergangenen Woche meldete der Hersteller  AB Science SA den Start der Probanden-Rekrutierung für eine Phase-III-Studie an bis zu 450 Individuen der Spezies Homo sapiens. Ziel der Untersuchung ist der Wirksamkeitsnachweis für Masitinib in der Behandlung der primär und  sekundär progredienten Multiplen Sklerose; via msrec.co.ko.
Eine Pille gegen PP- und SPMS ist reif für Zulassungsstudien – das war mir bisher total entgangen. Hoffentlich bleibt die Überraschung positiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.