Der pseudoinformierte Patient

Patienten fühlen sich nicht zuletzt dank Internet bestens aufgeklärt, fallen in Wahrheit aber oft nur auf die Marketingtricks der Pharmaindustrie herein. Einen lesenswerten Artikel zu den Abverkaufsmaßnahmen der Arzneimittelhersteller gibt’s heute via Capital zu lesen: Wie man Patienten um den Finger wickeltauch unsere „Freunde“ von Merck-Serono kriegen ihr Fett weg.

Ein Gedanke zu „Der pseudoinformierte Patient

  1. Frieda

    Danke fr den Link! Ein interessanter Artikel, den ich bei Capital eigentlich gar nicht vermutet htte! Immer wieder schn, wenn ich meine Vermutungen irgendwo besttigt sehe! lg Frieda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.